Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Kultur-Begegnung-Reisen

  1. Kino mal anders – Ausstellung trifft Filmfestival beim „Kino der Kunst“
    Malen war gestern, heute wird installiert, choreographiert, inszeniert?
    Immer mehr bildende Künstler, so scheint es, zieht es zum Film und ins Kino.
    „Was gibt das Kino der Kunst?“
    „Was gibt die Kunst dem Kino?“
    Das können Sie selber entdecken beim „Kino der Kunst“, einem Projekt der evangelischen Filmproduktionsfirma „EIKON Süd“, welches Ausstellung und Filmfestial kombiniert.
    Die Filme, Installationen und Künstlergespräche finden u.a. im ARRI-Kino, der Hochschule für Fernsehen und Film München, der Pinakothek der Moderne, dem Museum Brandhorst und der Sammlung Goetz statt. Nähere Infos zum Programm und Spielzeiten: www.kinoderkunst.de/web/de/programm/screeninguebersicht.html
  2. Black Box
    begleitendes Projekt zur Ausstellung “Verständnis-Verständigung-Verbindungen” der Gruppe Bildende Kunst der GEDOK München
    Ziel des interdisziplinären Projekts Black Box ist die Interaktion und der Austausch zwischen Künstlern von Gruppo Radici und jungen Häftlingen der Jugendstrafanstalt Ferrante Aporti in Turin. Das Projekt wird in München gemeinsam von der GEDOK München und der Akademie der Bildenden Künste als klassenübergreifendes Projekt vorbereitet und vorgestellt.
    Die Vernissage findet am 24. April, 19 Uhr im Koloss-Saal, Akademie der Bildenden Künste, München, Akademiestraße 2-4 statt.
    Ausstellungsdauer: 25.4. – 10.5.13, Mo-Sa 12.00 – 20.00 Uhr
    Ausstellung 18.4.-27.6.13 im Pädagogischen Institut München, Herrnstr. 19, 80539 München. Weitere Informationen unter www.gedok-muenchen.de
  3. Veranstaltungshinweise
---