Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Gehen für die Seele

Gehen ist des Menschen beste Medizin, sagt Hippokrates lange vor Jesu Geburt. Steh auf und geh!, sagt auch Jesus zu Menschen, die an Leib und Seele gelähmt sind. Die therapeutische Kraft des Gehens klingt hier an. Gerade denen, die in der Trauer um einen lieben Menschen nicht vorankommen, kann Gehen helfen.

Bei unseren Treffen gehen wir gemeinsam zwei Stunden. Auf dem Weg begleiten uns kleine Impulse.

Kooperation mit der Evang. Fachstelle für Altenheimseelsorge im Dekanatsbezirk München

Flyer zum Download

Zeit Jeden dritten Dienstag im Monat (nicht August), jeweils 15.00 – 17.00 Uhr

Referentin
Angelika Braner, Trauerbegleiterin;
Birgitta Kalz, Pilgerbegleiterin
Kosten € 5,- pro Termin
Anmeldung bitte beim ebw

Termine:

---