Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Barrierefreiheit

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zur Barriere-Freiheit im Evangelischen Bildungswerk (ebw).

Anreise/Parken

  • mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das ebw barrierefrei über Sendlinger Tor oder Karlsplatz/Stachus erreichbar.
  • Stand 10.04.2017: Beachten Sie bitte die Baustelle am Sendlinger Tor. Eventuell sind davon die Aufzüge betroffen.
  • Auf Anfrage steht ein Tief-Garagen-Parkplatz zur Verfügung. Dieser ist jedoch wegen Gefälle/Stufen nur mit Assistenz nutzbar.
  • Fahrstuhl
    Unsere Seminar-Räume liegen im 3. Stock.
    Sie sind über einen Fahrstuhl erreichbar.
    Der Fahrstuhl ist barrierefrei für RollstuhlfahrerInnen,
    jedoch nicht für Blinde (keine Sprache, keine taktilen Zahlen).

Räume

  • Die Seminar-Räume und Flure sind barrierefrei zugänglich.
  • Ein WC mit Sitz-Erhöhung und Griffen befindet sich auf gleicher Etage.
    Ein rollstuhl-gerechtes WC befindet sich im Erdgeschoss.
    Wegen geringerer Raum-Maße benötigen RollstuhlfahrerInnen mit größeren (elektrischen) Stühlen Hilfe beim Rangieren.
  • Blinden-Hunde sind in unseren Räumlichkeiten selbstverständlich willkommen.

Kommunikation

  • Gebärden-Sprache
    Wir bieten einige Veranstaltungen mit Gebärden-Sprach-DolmetscherIn an.
    Diese Veranstaltungen sind im Programm entsprechend gekennzeichnet.
    Sie finden diese Veranstaltungen, wenn Sie unten auf der Webseite auf das Stichwort „Gebärden-Sprache“ klicken.
    Ein Mitglied des ebw – Teams ist gebärdensprach-kompetent.
  • Leichte Sprache
    Derzeit bieten wir noch keine Veranstaltungen in Leichter Sprache an.
    Das ändert sich 2018.
    Ab Herbst 2017 bilden wir ReferentInnen darin aus,
    selbst Seminare in Leichter Sprache anzubieten.
    Diese finden Sie dann mit dem Stichwort unten auf der Webseite unter „Leichte Sprache“
  • Inklusion als Programm-Inhalt
    Wir bieten verschiedene Veranstaltungen zum Thema Inklusion an.
    Zum Beispiel Fortbildungen für Leichte Sprache.
---