Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Literarisches Frühstück mit Prof. Dr. Sven Hanuschek

„Brand’s Haide“ erzählt die Liebesgeschichte des armen Kriegsheimkehrers Schmidt und der Flüchtlingsfrau Lore. Der Roman zeigt voller Ironie das von Hunger und Krieg geprägte Alltagsleben im Deutschland des Jahres 1946, den Schwarzmarkt-Tauschhandel und die Verachtung der Einheimischen für die Flüchtlinge. Die Liebe zerbricht, als Lore aus Deutschland emigriert und Schmidt verlässt, um ihren reichen Cousin in Südamerika zu heiraten.
(randomhouse.de)

Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Referent Prof. Dr. Sven Hanuschek, LMU München, Institut für deutsche Philologie
Buch Arno Schmidt: Brand’s Haide
Kosten € 8,- (bar vor Ort)

601a-A18

Zeit Do 18.01.2018, 10.00 – 12.00 Uhr

---