Evangelisches Bildungswerk München e.V.

„Der liebe Gott hat mich vergessen...“

Teil der Reihe: Freiwilliges Engagement im Altenheim

Mit Sinn- und Lebensfragen älterer Menschen umgehen

Wer ältere Menschen ehrenamtlich begleitet, wird oft mit existentiellen Fragen um Leben und Glauben konfrontiert: Was ist der Sinn meines Lebens? Warum muss ich so leiden?

Hierbei spielt die Motivation und Spiritualität der Begleiter/-innen eine zentrale Rolle. Ihre Einfühlsamkeit kann eine Vertrauensbasis schaffen, damit der ältere Mensch sein Herz öffnet und das ins Gespräch bringt, was ihn wirklich beschäftigt. Dieses Seminar trägt dazu bei, den Herausforderungen solcher Situationen gewachsen zu sein.

224-B17

Zeit Mi 11.10.2017, 9.30 – 17.00 Uhr

Leitung Dr. Rosine Lambin, ebw
Referentin Edith Öxler, Pfarrerin, Evang. Fachstelle für Altenheimseelsorge im Evang.-Luth. Dekanatsbezirk München
Referent Paul März, Dipl.-Rel.päd. (FH), Fachreferent für Altenheimseelsorge, in Kooperation mit dem Fachbereich Seniorenpastoral
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Kosten € 15,–
Anmeldung bitte schriftlich bis 2 Wochen vor Beginn beim ebw

Bereits im Warenkorb:

Der Warenkorb ist leer
---