Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Ferien für die Seele

Teil der Reihe: Fortbildungen zur Begleitung im Alter

QiGong und Farben gegen Depression und Demenz

Der Lebensabend ist manchmal gezeichnet von einem Zerren und Reißen an Körper, Geist und Seele. Im Seminar werden mit kunsttherapeutischen und fernöstlichen Heilansätzen des QiGong Maßnahmen kennengelernt, die alten Menschen helfen, wieder seelisch beweglich zu werden, damit sich dies positiv auf ihre körperliche und geistige Verfassung auswirkt.

Im Selbstversuch lernen die TeilnehmerInnen entspannende, beruhigende, aufmunternde, Konzentration fördernde und Atem regulierende Techniken des QiGong kennen. Ergänzt und weiter geführt werden diese Übungen durch dynamisches Zeichnen, sowie eine Entdeckungsreise in die Welt der Farben, die wie das QiGong den Menschen ganzheitlich ansprechen und stimulieren.

Referentin Jeanette Bendrien, Kunsttherapeutin
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Kosten € 35,– (ermäßigt für Ehrenamtliche € 25,–)
Anmeldung bitte schriftlich bis 2 Wochen vor Beginn beim ebw

224-A18

Zeit Mo 19.02.2018, 9.30 – 17.00 Uhr

Bereits im Warenkorb:

Der Warenkorb ist leer
---