Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Medien-Treff mit Gebärden-Sprache - Dezember (VB)

ahb/ebw2017

Teil der Reihe: Medien-Treff mit Gebärden-Sprache (VB)

Vorträge, Austausch, praktisches Üben an PC, Tablet & Co.

Thema: (Groß-) Eltern-Abend zu Social Media und Kinder und Jugendliche

Oft steht auf dem Weihnachts-Wunsch-Zettel: Smartphone, Tablet,…
Damit können die Kinder ins Internet und Social Media nutzen.
Also z.B. nicht nur Facebook, WhatsApp, auch Instagram, Snapchat, YouTube,…

Sie sind unsicher und wollen mehr erfahren:
• Was kann im Internet passieren?
• Was kann mein Kind mit Snapchat, YouTube usw. alles machen?
• Wo sind typische Gefahren und Probleme?´ Besonders für Kinder und Jugendliche?

Ihr Enkel/Kind hat schon ein Smartphone?
Wissen Sie schon:
• Was ist: Cyber-Mobbing, Sexting, Fake News, digitale Kettenbriefe?
• Was sind NEUE Gefahren und Probleme?
• Wo finden wir Hilfe?
• Kann zu viel Zeit am Smartphone meinem Kind schaden?
• Was bedeutet: Medien-Kompetenz? Ist mein Kind medien-kompetent?

Cem Karakaya ist Experte für Internet-Kriminalität bei der Polizei München.
Er informiert und beantwortet Ihre Fragen, beim nächsten
Medien-Treff mit Gebärdensprache
Di 12.12.2017, 18.00 – 20.00 Uhr

WICHTIG:
Begrenzte Plätze und Mindest-Teilnehmer-Zahl.
(Bedeutet: Wenn zu wenig Anmeldungen kommen, muss abgesagt werden)
Bitte unbedingt schnell anmelden, am besten bis Dienstag 05.12.2017.

Wichtiger HINWEIS: Dieser Termin ist mit Gebärdensprache-Dolmetscher (bis 20.00 Uhr)

Referent Cem Karakaya, Experte für Internetkriminalität bei der Münchner Polizei
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Kosten € 0,- unser Weihnachtsgeschenk an Sie :-)
Anmeldung bitte bis 1 Woche vor Beginn beim ebw

501d-B17

Zeit Di 12.12.2017, 18.00 – 21.00 Uhr (oder Di 19.12.)

Anmeldung geschlossen

---