Evangelisches Bildungswerk München e.V.

12. Münchner FreiwilligenMesse am So 21.01.2018

Das ebw ist mit dabei – besuchen Sie uns am Stand B 5

Unter dem Motto „Engagement im Stadtteil. Miteinander. Füreinander“ organisiert FöBE, die Förderstelle für Bürgerschaftliches Engagement, zum 12. Mal die erfolgreiche Münchner FreiwilligenMesse, die am 21. Januar 2018 im Gasteig stattfinden wird. Mitveranstalterin der unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter stehenden Messe ist die Landeshauptstadt München. FöBE rechnet wie in den letzten Jahren mit bis zu 6.000 Besucherinnen und Besuchern. Bürgermeisterin Christine Strobl eröffnet die Veranstaltung. Der Kabarettist Christian Springer wird anschließend von der BR-Redakteurin Ulrike Ostner zu seinem Engagement für den Verein „Orienthelfer“ interviewt.

Die Besucherinnen und Besucher können sich am 21. Januar gezielt darüber informieren, wo sie gebraucht werden und welches Engagement zu ihren Neigungen und zeitlichen Möglichkeiten passt.
Gesundheit, Kinder und Jugendliche, Kultur, Migration, Soziales, Selbsthilfe und Umwelt und Tierschutz sind die wesentlichen Felder für ein Ehrenamt.
80 Ausstellerinnen und Aussteller informieren, beraten und begeistern die Interessierten mit den vielfältigen Möglichkeiten, aktiv zu werden.

Außer der fachkundigen Beratung durch die Ausstellerinnen und Aussteller erwartet die Gäste ein attraktives Rahmenprogramm mit belebender Live-Musik, interessanten Kurzvorträgen, Filmen und Erfahrungsberichten von freiwillig Engagierten.

60 freiwillige Helferinnen und Helfer werden die Besucherinnen und Besucher durch die drei Etagen des Gasteigs lotsen und alle Fragen beantworten, um einen informativen und spannenden Messebesuch zu gewährleisten.

Der Eintritt zur Messe ist kostenlos, der Zugang barrierefrei.

Münchner FreiwilligenMesse,
Sonntag, 21. Januar 2018, 10 bis 17 Uhr,
Kultur- und Bildungszentrum Gasteig, Rosenheimer Straße 5, 81667 München.
S-Bahn (Haltestelle Rosenheimer Platz) und Trambahnhaltestellen in unmittelbarer Nähe.

Weitere Informationen unter:www.foebe-muenchen.de und www.muenchner-freiwilligen-messe.de

---