Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Radtour auf dem Pilgerweg im Münchner Norden (Harthof, Freimann)

Teil der Reihe: München mit anderen Augen sehen (SP)

Erkunden Sie mit uns per Rad die letzten vier Stationen, die auf die biblischen Werke der Barmherzigkeit hinweisen.
Mit ihren Kunst-Installationen im Außenbereich weisen sie auf die sozialen Brennpunkte und deren Begegnung mit karitativen Einrichtungen im Innen-
bereich hin. Erfahren Sie den historisch-künstlerisch-theologischen und sozialen Charakter dieses Pilgerweges, der zum 2. Ökumenischen Kirchentag 2010 angelegt wurde.

Wir spannen den Bogen vom Dominikuszentrum bis zur Heilig-Kreuz-Kirche in Fröttmaning. Anschließend können wir den Tag zusammen im Gasthof „Drei Linden“ in Freimann ausklingen lassen.

Bitte Fahrrad mitbringen!

Hinweis Die Fahrt von einer Station zur nächsten erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Veranstaltung mit der Evang.-Luth. Kapernaumkirche

633-A17

Sa 01.07.2017, 14.00 – 16.30 Uhr

Treffpunkt Evang.-Luth. Versöhnungskirche Harthof, Hugo-Wolf-Straße 18 (U2)
Leitung Harald Maier
Veranstalter Kirchengemeinden im Dekanatsbezirk München in Zusammenarbeit mit dem Evang. Bildungswerk München
Kosten keine, Spenden sind willkommen
Anmeldung bitte beim ebw, Tel 089/55 25 80-0

---