Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Haushaltsplanung - Modul 2 (mit Dari/Farsi) (VB)

Teil der Reihe: Finanzielle Grundbildung für Geflüchtete

Das Leben in modernen Gesellschaften ist ohne Geld überhaupt kaum mehr vorstellbar. Vom Taschengeld, Lohn oder Gehalt ist schon Mitte des Monats nur noch wenig übrig, auch vor dem Hintergrund steigender Lebenshaltungskosten. Trotzdem braucht man noch Geld für den eigenen Haushalt, für Handy, Essen, Auto, etc.

  • Aber, wo kommt das Geld her, wo geht das Geld hin?
  • Wie kann ich meine Einnahmen und Ausgaben in Balance halten?
  • Wie kann ich haushalten, um nicht in Schuldenfallen zu tappen?

An diesem Abend geht es darum, das Konsum-Bewusstsein als Verbraucher zu schärfen, damit jeder mit dem zur Verfügung stehenden Einkommen auskommt.

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt und wird in Farsi gedolmetscht.

Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Referent Providence Tuyisabe
Anmeldung erforderlich bis Do 30.11.2017 Tel 089/55 25 80 0 oder per E-Mail service@ebw-muenchen.de

in Kooperation mit dem Evangelischen Bildungswerk Landshut

*VB= Verbraucherbildung Bayern

Do 07.12.2017, 18.30 – 20.30 Uhr

---