Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Neues Datenschutzgesetz, was nun?

Das DSG-EKD (neue Fassung) ist seit dem 24. Mai 2018 wirksam und muss dasselbe Datenschutzniveau gewährleisten wie die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO). Insbesondere kleine Vereine und Organisationen sind verunsichert, was nun zu tun
ist. Was heißt „rechtskonforme Verarbeitung personenbezogener Daten“? Brauche ich einen Datenschutzbeauftragten? Was muss ich bei meinem Webauftritt berücksichtigen? In diesem Seminar
erhalten Sie einen Überblick über die wesentlichen Änderungen des DSG-EKD n.F. und welche Schritte Ihre Organisation gehen muss, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden.

Flyer zum Download

Ansprechpartnerin für Ihre Fragen
Karin Wolf, Dipl.-Soz.päd. (FH), Pädagogin M.A., ebw
Tel. 089/55 25 80-70, karin.wolf@ebw-muenchen.de

Referent Dr. rer. nat. Axel Gutenkunst, Regionalverantwortlicher für den Datenschutz der EKD für die Region Süd
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Kosten trägt das ebw
Anmeldung bitte bis Mo 05.11.2018 beim ebw

Kursnummer 111-B18

Zeit Mo 19.11.2018, 18:00 – 20.00 Uhr,

Wenn Sie den Warenkorb benutzen, wird ein Cookie gesetzt, in dem Ihre Auswahl zwischengespeichert wird. Dieses wird beim Bestellvorgang wieder gelöscht. Wenn Sie diese Bestellfunktion nutzen, nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Bereits im Warenkorb:

Der Warenkorb ist leer
---