Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Tanzfreizeit im FrauenWerk Stein

Vorschau


Bitte fordern Sie ab Oktober 2018 den Sonderprospekt an.

Flyer zum Download

Unter diesem Motto führt uns unsere diesjährige Tanzfreizeit in das Städtchen Stein bei Nürnberg. Mit seinen knapp 14.000 EinwohnerInnen hat es an manchen Stellen noch seinen beschaulichen Charakter erhalten können. Es birgt aber auch Geschichtliches: Die ersten Bleistiftmacher ließen sich bereits im frühen 18. Jahrhundert hier nieder, bevor Kaspar Faber 1758 den Grundstein zum Faber-Castell Firmenimperium legte. Gleichzeitig steht in Stein die Wiege des Bayerischen Mütterdienstes, der in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts gegründet wurde.
Hier wollen wir unbeschwerte Tage mit Musik und Tanz verbringen. Am Vormittag und Abend gibt es ein abwechslungsreiches Tanzprogramm. An den Nachmittagen haben wir Gelegenheit das Schloss Faber-Castell zu besichtigen, in Nürnberg durch die historische Altstadt zu streifen oder uns ein paar Kilometer auf den mittelfränkischen Jakobsweg zu begeben.Mit netten Gesprächen, Singen und Spielen lassen wir den Tag ausklingen.

Irmgard Steib, Seniorentanzleiterin BVST und Musiklehrerin;
Renate Tappe, Ausbildungsreferentin des BVST e.V.
Ort Tagungs- und Gästehaus Stein, Deutenbacher Str. 1, 90547 Stein
Kosten € 130,- zzgl. Übernachtung mit Vollpension in Höhe von € 307,- (EZ) und € 283,- (DZ) f. kirchliche Rechnungsträger bzw. € 323,- (EZ) und € 303,- (DZ) f. private Rechnungsträger bezahlen Sie bitte vor Ort
Anmeldung bitte schriftlich bis Fr. 22.02.2019 beim ebw


Renate Tappe

320-A19

Zeit Di 23.04.2019, 14.30 Uhr – Sa 27.04.2019, ca. 13.00 Uhr

Wenn Sie den Warenkorb benutzen, wird ein Cookie gesetzt, in dem Ihre Auswahl zwischengespeichert wird. Dieses wird beim Bestellvorgang wieder gelöscht. Wenn Sie diese Bestellfunktion nutzen, nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Bereits im Warenkorb:

Der Warenkorb ist leer
---