Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Spuren von Widerstand und Solidarität

im Spiegel der Zeit

Mit Namen wie Dietrich Bonhoeffer oder Sophie Scholl verbinden wir Persönlichkeiten, die individuell oder organisiert Widerstand gegen die NS-Herrschaft geleistet haben. Wie zeigen sich heute Zivilcourage und Formen von Widerstand, in einer sich rasant verändernden Welt durch Globalisierung und Digitalisierung? Was lässt sich aus dem Widerstand von damals gegen die Nazis lernen? In diesem Abendseminar begeben wir
uns auf eine Spurensuche von Widerstand in der Gesellschaft, aber auch in der eigenen Familie. Welche Rolle spielt Widerstand in Ihrem Leben?

Referent Dr. Jürgen Müller-Hohagen, Dipl.-Psychologe, Leiter des Dachau, Instituts für Psychologie und Pädagogik
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Kosten € 12,–
Anmeldung Münchner Bildungswerk, Tel 089/54 58 05-0, Fax 089/54 58 05-25, sekretariat@muenchner-bildungswerk.de

Zeit Do 24.01.2019, 17:30 – 20:30 Uhr

---