Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Eine Kiste voller Erinnerungen

Kreative biografische Methoden in der Seniorenarbeit

An diesem Nachmittag laden wir Sie auf eine Spurensuche im Stadtmuseum ein. In der Ausstellung suchen Sie nach Verbindungen zwischen der eigenen Lebensgeschichte und den präsentierten Gegenständen und Bildern. Dabei werden Sie u.a. typisch Münchnerisches entdecken können, aber auch Spuren zur Zeitgeschichte in Bayern. Sie begeben sich auf einen Weg zu eigenen Erinnerungen und tauschen sich in der Gruppe aus.

Kooperation mit MBW und LebensMutig – Ges. f. Biografiearbeit

Referentinnen Karin Wimmer-Billeter, Dipl.-Sozialpädagogin (FH); Gudrun Rössner, Kunsttherapeutin
Ort Münchner Bildungswerk, Dachauer Str. 5/II
Kosten € 40,–/€20,- ermäßigt für EA
Anmeldung Anmeldung Münchner Bildungswerk, Tel 089/54 58 05-0, Fax 089/54 58 05-25, sekretariat@muenchner-bildungswerk.de

---