Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

GROß UND STARK WERDEN


Mit Bernadette Conrad


Bernadette Conrad: „Groß und stark werden. Kinder unterwegs ins Leben. Gespräche mit Cornelia Funke“ (März 2019, Verlag btb)

Die Fragen, die Bernadette Conrad in ihrem neuen Buch „Gross und stark werden“ aufwirft und zu beantworten sucht, gehen alle an, die sich mit Fragen beschäftigen, wie Kinder heute aufwachsen, wie sie Vorbilder finden, wie sie trotz schwindender Natur- und Spielräume die Welt erleben können. Es ist kein Buch der Thesen, vielmehr eines der Suche nach möglichen Antworten, die die Autorin mittels Gesprächen (u.a. mit Cornelia Funke) zu ergründen sucht:
Was ist Kindheit heute? Gibt es sie noch?
Jene „alte Kindheit“, wie sie bei Mark Twain, Astrid Lindgren, aber auch noch von Cornelia Funkes „Wilden Hühnern“ erlebt wird, ist vorbei. Das hat nicht nur mit dem Vormarsch der digitalen Medien, sondern auch den stetig schwindenden Freiräumen & Spielräumen in der Natur, mit dominanter Schule und mit (uns) überängstlichen Eltern zu tun. Was aber bedeutet es gesellschaftlich, wenn schon Kinder auf einige wesentliche – vor allem in der Natur zu machende – Grunderfahrungen kaum mehr Zugriff haben?
„Das Leben ist als Abenteuer und Entdeckungsfahrt gedacht“, sagt Cornelia Funke. Wie verhalten wir uns als Eltern und Erziehende zu diesem Konflikt? Welche Rolle spielen Lernen und Kreativität, Aufbruchsbereitschaft und der Mut, das wesentliche zu sehen in unserem eigenen Leben? Wie leben wir selbst Gemeinschaft? Wie gehen wir mit Aggression um? Und wie gelingt es, nährende Nähe und guten Schutz zu vermitteln, – statt potenziell belastendem Überbehüten und -versorgen?
„Welches Werkzeug bin ich?“ Diese Frage kann jeder Leser/ jede Leserin – Cornelia Funke folgend – hinter dem unermüdlichen Spielen und Experimentieren, hinter den Verpuppungen und Veränderungen von Kindern und Jugendlichen erkennen: Wer bin ich, und was kann ich sein? Mit welchen Talenten kann ich die Welt ein bisschen besser machen? Ganz vornedran steht hier der Einsatz für Natur, Klima und Umwelt, – und auch der Auftrag an uns Erwachsene, verantwortlich und ermutigend mit dabei zu sein und nicht einfach an die nächsten Generationen zu delegieren, was ansteht.

Auf Buchfühlung – mit dem inneren Kind!



Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Referentin Bernadette Conrad
Buch Groß und Stark werden
Kosten € 5,- (bar vor Ort)

602b-A19

Zeit Mo 03.06.2019, 18.00 – 19.30 Uhr

---