Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Begegnungen gestalten

Teil der Reihe: Freiwilliges Engagement im Altenheim

Einführung in das Konzept der Basalen Stimulation®

Das Ziel der Basalen Stimulation® ist es, Menschen, die eine veränderte Wahrnehmung ihres Körpers haben oder deren Kommunikationsmöglichkeiten eingeschränkt sind (z. B. Menschen mit Demenz oder schwerst mehrfach beeinträchtigte Menschen) über gezielte Wahrnehmungsangebote zu fördern, um
ihnen so die Möglichkeit zu geben, Kontakt zu sich selbst und ihrem Umfeld aufzunehmen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren Umsetzungsmöglichkeiten der Basalen Stimulation® in den Praxisalltag und lernen, durch eigene Körpererfahrung ihre Wahrnehmung zu reflektieren und bewusstes körperorientiertes Handeln in die Arbeit mit den Betroffenen zu integrieren.

Referentin Mandy Gulich, Ergotherapeutin, Praxisbegleiterin für Basale Stimulation® in der Pflege
Ort MBW, Dachauer Straße 5, 2. Stock
Kosten € 45,00, ermäßigt für Ehrenamtliche € 25,00
Anmeldung bitte bis 30.09.2019 beim ebw

247-B19

Zeit Mo 14.10., 09.30 – 17.00 Uhr

Wenn Sie den Warenkorb benutzen, wird ein Cookie gesetzt, in dem Ihre Auswahl zwischengespeichert wird. Dieses wird beim Bestellvorgang wieder gelöscht. Wenn Sie diese Bestellfunktion nutzen, nehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

[[

]]

Bereits im Warenkorb:

Der Warenkorb ist leer
---