Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Rätselspaß mit „München mit anderen Augen sehen“ vom 29.06.2020

Rätselfragen von Bianca Schlömer


Ein Maibaum gehört zur bayerischen Tradition! Wo steht dieser Maibaum? In München wurde 1921 in einer Münchner Lokalzeitung dieser Platz als „Judkreuzplatz“ bezeichnet, weil sich dort viele Kanzleien und Arztpraxen von jüdischen Mitbürgern befanden? Welches Stadtviertel? Welcher Platz?




Ein Griff öffnet Türen! Wohin führt dieser schöne Griff? Oberwelt – Unterwelt?




Eine kleine optische Abkühlung im Sommer gefällig? Wo steht dieser Brunnen?

Bildquelle: Bianca Schlömer

Kommentare

  1. # Bettina Marquis | 03.07.2020 12:57

    Was wir alles für schlimme Traditionen haben! Der Maibaum steht auf dem Haidhauser Dorfplatz an der Inneren Wiener Straße.

    Die Rokokotürklinke rate ich: Eingang zum Alten Peter und da zum Turm?

    Und der Fischbrunnen ist ja winters meist eingepackt in ein Holzgehäuse, so dass dies Frostbild überrascht. Steht vor dem Rathaus.

  2. # Gabriele Rödlich | 03.07.2020 17:49

    Als zynisches „Wortspiel“ hätte ich vielleicht an den Rotkreuzplatz in Neuhausen gedacht.

    Die Klinke ist wunderschön, habe sie aber noch nicht entdeckt.

    Der Fischbrunnen ist der einzige Brunnen in der Stadt, der im Winter offen bleibt, damit der Stadtkämmerer an Aschermittwoch seinen Geldbeutel waschen kann.

Ihr Kommentar

Hier geben Sie einen öffentlich sichtbaren Text ein! Ihre e-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Regeln der Nettigkeit im Internet. Wenn Sie einem Vor-Kommentator direkt antworten möchten, markieren Sie das im Text mit @name. Der Kommentar muss vor dem Absenden anhand der Vorschau kontrolliert werden. Wenn Sie dann auf Absenden klicken, wird er direkt veröffentlicht. Wir behalten uns die Redaktion von Kommentaren vor. "Textile" ist eine Auszeichnungstechnik, mit der Sie durch Verwendung von Kürzeln auch fette und kursive Texte im Kommentar kennzeichnen können. Mit "Vergessen" und "Merken" geben Sie an, ob Ihr Name und Ihre e-Mail-Adresse für weitere Kommentare auf Ihrem Rechner erhalten bleiben soll oder nicht.

 
---