Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Weltgebetstag - Glaube bewegt
Ökumenische Vorbereitung des Weltgebetstages aus Taiwan

“I Have Heard About Your Faith” – das Bild stammt von der taiwanischen Künstlerin Hui-Wen Hsiao. Sie verwendete mehrere Motive, die Taiwans Besonderheiten hervorheben, um auszudrücken, wie der christliche Glaube Taiwan Frieden und eine neue Vision bringt


Im Fokus des Gottesdienstes zum Weltgebetstag 2023 aus Taiwan steht der Brief an die Gemeinde in Ephesus (Bibelstelle Eph.1, 15-19 Züricher Bibel 2007). Worte wie Glaube und Liebe, Weisheit und Offenbarung tauchen dort auf. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen.
Bei den Seminaren erhalten Sie Informationen zum Land und zur Gottesdienstordnung. In Workshops werden kreative Möglichkeiten der Gestaltung für den Gottesdienst entwickelt.
Für alle Veranstaltungen gilt, dass es – bedingt durch Corona – kurzfristig zu Änderungen kommen kann. Bitte schauen Sie zeitnah auf die Website der Frauenseelsorge oder kontaktieren Sie die Veranstalter*innen.

Termine
Fr 20.01.2023, 14.00 – 19.00 Uhr (Online per Zoom!, den Zoom-Link bekommen sie zeitnah zugesendet)
oder
Sa 21.01.2023, 9.30 – 17.00 Uhr (Präsenzveranstaltung)
Evangelisches Forum, Herzog-Wilhelm-Str. 24, EG
Info und Anmeldung bis spätestens 17.01.2023 bei
Erzbischöfliches Ordinariat München, Ressort Seelsorge und kirchliches Leben, Frauenseelsorge, Schrammerstr. 3, 80333 München, Frauenseelsorge München
E-Mail: frauenseelsorge@eomuc.de oder telefonisch 21 37 14 37

---