Evangelisches Bildungswerk München e.V.

„Friedhöfe in München als FriedOrte für die Seele“
Spaziergänge über Münchens Friedhöfe

(c) privat



Die 24 Friedhöfe Münchens sind so unterschiedlich wie München selbst: Es gibt Dorffriedhöfe und Parkanlagen, alte Trauerhallen und Friedhöfe mit moderner Architektur. Alle sind Orte des Friedens mitten im Trubel der Großstadt.
Einmal im Monat laden wir ein, einen dieser Friedhöfe kennenzulernen. Pfarrerinnen und Pfarrer zeigen einen Friedhof in ihrer Gemeinde. Sie erzählen, was ihnen selbst dort wichtig ist. Mal hilft ein Blick auf Kunst, Literatur, Geschichte oder es erklingt sogar Musik.
Immer wieder wird sich zeigen: Auch auf Friedhöfen geht´s um´s Leben.

Kooperation mit der Segen.Servicestelle für Taufe, Trauung, Bestattung & mehr

Kosten trägt das ebw
ReferentInnen Karin Wolf und div. ReferentInnen
Anmeldung bitte beim ebw

Termine 2024:

Di 16.01.2024, 15.00 – 16.30 Uhr Ein Gang durchs neue Krematorium am Ostfriedhof mit Pfr Micha Boerschmann
Di 20.02.2024, 15.00 – 16.30 Uhr Spazieren im Schatten alter Bäume – Der Haidhausener Friedhof mit Pfr Peter Dölfel
Di 12.03.2024, 15.00 – 16.30 Uhr Gräber haben viel zu sagen – am Neuen Südfriedhof
Di 23.04.2024, 15.00 – 16.30 Uhr Kunst für die Tränen – am Westfriedhof mit Pfrin Dagmar Knecht
Di 07.05.2024, 15.00 – 16.30 Uhr Ein Spaziergang über den Riemer Friedhof mit Pfarrerin Ulrike Feher
Di 11.06.2024, 15.00 – 16.30 Uhr Ein Freisinger Friedhof in München mit Pfrin Christine Heilmeier und Roland Krack

Eine Youtube-Vorstellung der beiden Veranstalter können Sie unter diesem Link abrufen: https://youtu.be/aAykhQnBc2o.

Leider ist die Mitnahme von Hunden auf den Münchner Friedhöfen nicht erlaubt.

---