Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Bibliolog

… in Theorie und Praxis erleben
Bibliolog ist eine Methode, die aus dem Psychodrama entwickelt wurde und einen neuen Zugang zu den Texten der Bibel schafft. Im Zentrum des Bibliologs steht das, was in einem Text angedeutet, aber nicht ausgesprochen wird.
Diese „Zwischenräume“ werden kreativ und erzählend mit eigenen Erfahrungen gefüllt. Bibliologe können in Gemeindegruppen, in der Altenarbeit und auch im Gottesdienst eingesetzt werden.

Sie möchten mehr über die Methode Bibliolog wissen und einen Bibliolog selbst erleben? Bei diesem Seminar erhalten Sie eine kleine theoretische Einführung, in der folgende Fragen beantwortet werden

  • Was ist ein Bibliolog?
  • Was geschieht in einem Bibliolog?
  • Wie ist ein Bibliolog aufgebaut?
  • Wie wird ein Bibliolog geleitet?
  • Wo eignet sich der Bibliolog im Gemeindeleben?

Im Anschluss können Sie in einem Gottesdienst ab 11.45 Uhr einen Bibliolog live erleben.
Kooperation mit der Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Lukas

46-A11

So 15.5.11, 10.00 – 13.00 Uhr

Referent Helmut Gottschling, Pfarrer
Ort St. Martin, Arndtstraße 8 (Rgb.)
Kosten € 25,-
Anmeldung bitte schriftlich bis Fr 29.4.11 beim ebw

---