Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Eine Gruppe planen und begleiten

Teil der Reihe:

Gruppenleiten als methodische Kunst nach TZI

Seniorenbegleiter/-innen sind oft in der Betreuung von Gruppen in Einrichtungen für ältere Menschen beteiligt, müssen schwierige Situationen zwischen Angehörigen, Behörden und Begleitenden meistern und Stress bewältigen.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie eine Gruppe, auch mit Menschen mit Demenz, planen und gestalten können. Haltung und Methode der Themenzentrierten Interaktion (TZI) bieten sich als Instrumente für die Arbeit mit Gruppen an: Seniorenbegleiter/-innen werden befähigt, methodisch Gruppen ins Leben zu rufen, zu leiten und, wenn nötig, abzuschließen.

54-B13

Do 5.12.13, 9.30 – 17.00 Uhr

Referentin Stephanie d’Huc-Rudolph, Dipl.-Soz.päd. (FH), TZI-Trainerin
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24, 3. Stock
Kosten € 30,–; ermäßigt für Ehrenamtliche € 20,–
Anmeldung bitte schriftlich bis 2 Wochen vor Beginn beim ebw

---