Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Lebensmittelunverträglichkeiten (SP) (VB)

Wenn Essen zur Belastung wird

*Flyer zum Download*

Bei Beschwerden im Magen-Darm-Trakt verzichten viele Menschen auf den Arztbesuch und kaufen Lebensmittel „frei von…“. Doch meist ist es nicht nur unnötig, sondern auch teuer, auf Laktose oder Gluten zu verzichten – es kann sogar riskant sein. Wann ist eine Ernährungsumstellung nötig, was ist dabei zu beachten? Wie erkenne ich Lebensmittel, die geeignet sind bei Laktoseintoleranz, Fruktosemalabsorption und Glutensensitivität?

Referentin Dr. rer. nat. Rebekka Topp, Praxis für Ernährungsberatung und Kinesiologie
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Kosten € 8,- bar vor Ort
Anmeldung bitte bis Di 01.10..2019 beim ebw

301-B19

Zeit Termin: Dienstag, 8.10.19 von 10-11.30 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Lebensmittelunverträglichkeiten (SP) (VB) - Kursnummer 301-B19"
an.

Name & Adresse



Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---