Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Besuch des Psychiatrie-Museums Haar (SP)

Teil der Reihe: München mit anderen Augen sehen (SP)

Einblicke in die Geschichte der Psychiatrie
Dorfähnlich mit Pavillonbauten 1905 erbaut, setzte die damalige Heil- und Pflegeanstalt Eglfing u.a. auf die Arbeit in den Feldern und den Handwerksbetrieben, um seelisch kranken Menschen zu helfen. 1912 entsteht die Anstalt Haar. Bei einer Führung durch das Psychiatrie-Museum Haar lernen Sie die Geschichte des Hauses und das Psychiatrieverständnis im Wandel der Zeit kennen. Nach der Museumsführung besteht die Möglichkeit, ein Mittagessen einzunehmen und auf einem Rundgang über das Gelände das Euthanasie-Denkmal und den Friedhof zu besichtigen.

Treffpunkt Christophoruskapelle am Münchner Flughafen
Führung Ilse Merkle, Psychiatrie-Museum
Kosten € 5,-
Anmeldung Anmeldung bitte bis Mi 11.09.2019 beim ebw

624-B19

Zeit Termin: Mittwoch, 25.9.19 von 11.30-12.30 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Besuch des Psychiatrie-Museums Haar (SP) - Kursnummer 624-B19"
an.

Name & Adresse



Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---