Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Schatzkammer Bayerisches Wirtschaftsarchiv (SP)

1882 überreichten die Angestellten der Münchner Lokomotivfabrik Krauss ihrem verehrten „Herrn Prinzipal“ zur Fertigstellung des 1000sten Dampfrosses einen kunstvoll mit Silber verzierten Straußeneipokal. Im Bayerischen Wirtschaftsarchiv hat die Kostbarkeit aus der Gründerzeit ihre neue Heimat gefunden. Die im Freistaat einzigartige Einrichtung sichert und bewahrt die historische Überlieferung traditionsreicher bayerischer Unternehmen und Wirtschaftsorganisationen. Bei einer Führung erhalten Sie Einblicke in die streng gehüteten Magazine.


Kosten trägt das ebw
ReferentInnen Dr. Eva Moser, Archivleiterin; Harald Müller, M.A., Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Bayerisches Wirtschaftsarchiv im IHK Campus
Ort Orleanstraße 10-12, 81669 München
Anmeldung bitte bis Di 25.02.2020 beim ebw

632-A20

Zeit Termin: Dienstag, 3.3.2020 von 10.30-12 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Schatzkammer Bayerisches Wirtschaftsarchiv (SP) - Kursnummer 632-A20"
an.

Name & Adresse



Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---