Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Ist der Mensch, was er isst? (SP)

Essbiografie ist Teil der Biografiearbeit. Es kann richtig Spaß machen, eine Essbiografie zu erstellen und anhand dieser mit einem älteren Menschen einkaufen zu gehen und zu kochen. In diesem Seminar erfahren Sie, wann und mit wem es Sinn ergibt, essbiografisch zu arbeiten, wie es gemacht wird, wie hilfreich die Essbiographie im täglichen Umgang mit Menschen mit Demenz ist und wie das Essverhalten bei Demenz sich ändert.
Kosten € 40,–/EA € 25,–
Referentin Silvia Krupp, Dipl.-Soz.päd. (BA), Gerontologin (FH)
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Anmeldung bitte bis Mo 20.02.2020 beim ebw

230-A20

Zeit Termin: Do., 5.3.2020 von 9.30-17 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Ist der Mensch, was er isst? (SP) - Kursnummer 230-A20"
an.

Name & Adresse



Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---