Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Kraftvoll bleiben im Alltag

Christiane Keller-Rötlich



Intensiv-Seminar mit Meditation


Gerade in Krisenzeiten merken wir oft, wie stabil wir innerlich sind. Menschen, die sich ihrer selbst, ihrer Grenzen, Werte und Bedürfnisse bewusst(er) sind, fällt es leichter, sich wenig beeinflussen zu lassen durch Katastrophen-Szenarien in den Medien oder emotional erzählten Befürchtungen anderer.
In einer entspannten und vertrauensvollen Atmosphäre erforschen die TeilnehmerInnen heute folgende Themen: „Loslassen, was mir nicht gut tut“ sowie „Leben, was mir wichtig ist – meine Bedürfnisse, meine Werte“. Es gibt kurze Inputs, Fragen zur Selbstreflexion, Austausch in Kleingruppen und im Plenum sowie eine Meditation. Selbsterfahrung und Selbsterkenntnisse stehen im Vordergrund. Die abschließende Fantasiereise ist zum einen sehr entspannend. Zum anderen vertieft sie für alle Teilnehmenden ihre individuellen Erkenntnisse dieses intensiven Seminartags. So dass zukünftig im Alltag gelassener und souverän in Belastungssituationen reagiert werden kann. Die Teilnehmeranzahl ist auf 14 begrenzt, um einen größeren Abstand zueinander jederzeit wahren zu können.

Referentin Christiane Keller-Rötlich, Zertif. Coach, Körpertherapeutin
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Kosten € 40,-
Anmeldung bitte bis Do 05.03.2020 beim ebw

304-A20

Zeit Termin: Do., 16.7.20 von 9.30-17 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Kraftvoll bleiben im Alltag - Kursnummer 304-A20"
an.

Name & Adresse



Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---