Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Seniorenbegleitung nach §45 SGB XI mit Demenzhelferin (SP) – Lehrgang 2021

Lehrgang
Aufgaben, Pflichten und Rolle der SeniorenbegleiterInnen
Älterwerden heute, Alternsprozesse
Bedürfnisse, Sexualität, Ernährung
Biografiearbeit, Methoden der Tagesgestaltung
verbale und non-verbale Kommunikation
Überblick Demenzsyndrom, Menschen mit Demenz besser verstehen
Alterskrankheiten, Hygiene, Hauswirtschaft
Notfallsituationen, Unfallverhütung, Rehabilitation
Psychiatrische Krankheitsbilder, Krisenintervention
die Situation Schwerkranker und Sterbender
Angehörigenarbeit
gesetzliche Betreuung, Vollmacht, Patientenverfügung, Pflegeversicherungsleistungen
Netzwerke, Institutionenkunde und Beratung
Versicherungsschutz, Haftungsfragen


8mal Fr/Sa 11./12.06., 25./26.06., 09./10.07., 23./24.07., 08./09.10., 22./23.10., 12./13.11., 26./27.11.2021,jeweils 9.30 – 17.00 Uhr, € 150,-Dr. Rosine Lambin, ebw; Elisabeth Feustel, Gerontologin MSc, Leitung Soziale Projekte, Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und weitere FachreferentInnenebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III



Als AbsolventIn des Lehrgangs erhalten Sie Praxisbegleitung.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Sonderprospekt „Seniorenbegleitung“, der im ebw erhältlich ist oder auf unserer
Website unter „Soziales“, „Das Alter gestalten“, „Seniorenbegleitung“ zum Download bereitsteht.
Anerkennung zum/r DemenzhelferIn nach §45 SGB XI

210-A21

Termine: Fr., 11.6.2021 um 9.30 Uhr – Sa., 27.11.2021 bis 17 Uhr

---