Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Nachbarschaftlich leben für Frauen im Alter e.V.

Wir besuchen die Wohngruppe V Arnulfstraße des gemeinnützigen Vereins „Nachbarschaftlich leben für Frauen im Alter e.V.“, den es schon fast 30 Jahren gibt. Es war die erste Einrichtung, die sich Gedanken machte, wie ältere alleinlebende Frauen mit kleiner Rente später leben können. Daraus ist ein Modell für das ganze Land geworden. Es sieht vor, dass jede Frau ihre eigene kleine Wohnung besitzt und sich alle in einem Gemeinschaftsraum treffen. Hier können die Frauen gemeinsam Karten spielen oder kochen. Jede hilft der anderen und steht ihr zur Seite.

kostenfrei Spenden erwünscht
Referentin Christa Lippmann, Vorsitzende des Vereins „Nachbarschaftlich leben für Frauen im Alter e.V.“
Treffpunkt Arnulfstraße
Anmeldung bitte bis Di 03.11.2020 beim ebw

117-B20

Termin: Do., 15.10.20 von 14-16 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Nachbarschaftlich leben für Frauen im Alter e.V. - Kursnummer 117-B20"
an.

Name & Adresse



Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---