Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Lebenstheater (SP)

Beim „autobiografischen Theater” muss kein fremder Text auswendig gelernt werden, weil Sie selbst AutorIn Ihrer eigenen Geschichten sind. Sie schöpfen kreative Szenen aus der eigenen Lebenserfahrung, verfremden und gestalten sie gemeinsam auf lustvolle Art. Inspiriert werden Sie durch kreatives Schreiben, Stegreiferzählen, Collagen und Biografiekoffer. Dazu kommen abwechslungsreiche Stimm-, Atem- und Körper-Übungen. Sie erkennen den Reichtum der eigenen Biografie und lernen sich spielerisch auszudrücken. Die Abende können unabhängig voneinander besucht werden.

Kosten € 15,-
Referentin Gabriele Aigner, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Schauspielerin
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Anmeldung bitte bis Mo 02.11.2020 beim ebw

631-B20

Termin: Mo., 16.11.20 von 18-21 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Lebenstheater (SP) - Kursnummer 631-B20"
an.

Name & Adresse



Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---