Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Barrierefreies Wohnen im Alter (VB)

Viele Wohnungen und Häuser sind nicht barrierefrei geplant worden. Das bedeutet, wer nicht mehr fuß-fit ist, wackliger wird, gar mit Rollstuhl, Blindenstock u.ä. den Alltag bestreiten muss, stößt plötzlich im eigenen Heim auf Hürden und Herausforderungen. Welche Umbauten, Anpassungen, Anschaffungen sollte mal rechtzeitig in Angriff nehmen, damit man in den vertrauten vier Wänden bleiben kann? Welche Kosten kommen auf Betroffene bzw. deren VermieterIn zu? (Wofür) gibt es Zuschüsse und Förderungen und an wen muss man sich wenden?
Zu kompliziert, zu teuer? – Worauf beim Umzug/Wohnungssuche zu achten ist und welche alternativen barrierefreien Wohnkonzepte in München und Umgebung man kennen sollte.
Die Veranstaltung richtet sich an SeniorInnen, Menschen mit körperlichen Einschränkungen, ebenso wie deren Angehörige, Ehren- und Hauptamtliche sozialer Einrichtungen,…

Kosten € 5,-
Referentin Susanne Moog,Dipl.-Ing. (FH) Innenarchitektin, freie Beraterin der Beratungsstelle Barrierefreiheit der Bayerischen Architektenkammer
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III, online im Internet
mit DGS und Live-Untertiteln, Taubblinden-Assistenz, Live-Stream auf Anfrage
Anmeldung bitte bis Mi 08.12.2020 beim ebw

Dieser Termin findet mit Gebärden-Sprach-Dolmetscher statt.

250-B20

Termin: Di., 15.12.20 von 18-20 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Barrierefreies Wohnen im Alter (VB) - Kursnummer 250-B20"
an.

Name & Adresse



Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---