Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Baustilkunde: Ist hier die Antike das Vorbild? (SP)



Kein Herrscher seiner Zeit konnte so viele Bauvorhaben realisieren wie König Ludwig I. Seine Architekten griffen dabei tief in die kunsthistorische „Trickkiste“ und schufen Münchens einzigartige Bauten, mit denen wir das „Isar-Athen“ verbinden. Doch ist allein die Antike Griechenlands Vorbild? Wir gehen auf Entdeckungstour im Kurs Baustilkunde!

Kosten € 8,–(für EA von mmaas trägt das ebw die Kosten)
Referentin Dr. phil. Ina Müller, Kunsthistorikerin
Treffpunkt Max-Joseph-Platz, Denkmal
Anmeldung bitte bis Mi 23.06.2021 beim ebw

628-A21

Termin: Mi., 30.6.2021 von 10-11.45 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Baustilkunde: Ist hier die Antike das Vorbild? (SP) - Kursnummer 628-A21"
an.

Name & Adresse



Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---