Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Kurzarbeit und Coronahilfen (SP) (VB)

Welche Folgen hat dies für die EmpfängerInnen?

Um Einkommensverluste und die Gefahr von Insolvenzen zu verringern, hat der Staat die Leistungen für Kurzarbeit ausgeweitet und zahlt für Selbständige Hilfen. Doch diese haben Auswirkungen auf die Steuer und die gesetzliche, betriebliche und private Absicherung. Worauf Angestellte und Selbständige bei Corona-bedingten Einkommensänderungen achten müssen und welche Schritte sie unternehmen sollten.

Kosten € 5,-
Referent Ulrich Lohrer, Finanzjournalist, immobilienreport münchen
ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Anmeldung bitte bis Do 19.02.2021 beim ebw

258-A21

Termin: Do., 25.2.2021 von 18-20 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Kurzarbeit und Coronahilfen (SP) (VB) - Kursnummer 258-A21"
an.

Name & Adresse



Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---