Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Vorsicht Schuldenfalle im Alter (SP) (VB)

Ehepaar mit Taschenrechner und Rechnungen

Stolpersteine, Auswege und Tipps bei knappem Budget

Übergang in den Ruhestand bei geringer Rente, Trennung und Scheidung, Tod des Partners, Abzocke durch Geschäftemacher – diese und andere Gründe können, ganz abgesehen von den emotionalen Herausforderungen, zu einer finanziellen Schieflage und zu Schulden im Alter führen. Eine erfahrene Schuldnerberaterin zeigt Regulierungsstrategien und Schutzmaßnahmen auf, gibt Tipps zur Optimierung des Haushaltsbudgets (z. B. Vergünstigungen, Sozialleistungen) und ermutigt zu einem selbstbewussten und angstfreien Umgang mit dieser Thematik.


kostenfrei
* Referentin* Alice Groß, Schuldnerberaterin
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III, Online-Teilnahme möglich
Anmeldung bitte bis Mo 19.04.2021 beim ebw

259-A21

Termin: Mo., 26.4.21 von 18-20 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Vorsicht Schuldenfalle im Alter (SP) (VB) - Kursnummer 259-A21"
an.

Name & Adresse



Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---