Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Lebensqualität trotz(t) Demenz

Ressourcen und Lebensfreude entdecken und fördern

Manchmal ist die Rede von einer hohen Lebensqualität trotz der Demenz. Was sagt die Forschung dazu? Wie erleben Sie und die davon Betroffenen das Syndrom? Was kann ein Leben trotz drastischer Einschränkungen glücklich machen? Diesen Fragen gehen wir auf den Grund und entdecken durch empathisches und methodisches Hinsehen die Dinge, die das Leben lebenswert machen. Das Seminar vermittelt Tipps für die Praxis.

Kosten € 50,– ermäßigt für Ehrenamtliche € 25,–
Referentin Elisabeth Feustel, Gerontologin, M.Sc
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III-A21
Anmeldung bitte bis Do 14.10.2021 beim ebw

Veranstaltung des Seniorenprogramms, gefördert durch die LH München/Sozialreferat

270-B21

Termin: Do., 28.10.21 von 9.30-17 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Lebensqualität trotz(t) Demenz - Kursnummer 270-B21"
an.

Name & Adresse



bei Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen (kein Pflichtfeld)

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---