Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Hygiene im Privathaushalt

Die tägliche Sauberkeit des Wohnumfeldes stellt besonders ältere Menschen oft vor große Schwierigkeiten. Doch was ist hygienisch überhaupt relevant, was kann mit gutem Gewissen vernachlässigt werden? Wir beleuchten den „Tatort Privathaushalt“ in allen Bereichen und lernen unsere unsichtbaren Mitbewohner näher kennen.

Kosten € 50,- ermäßigt für Ehrenamtliche € 25,-
Referentin Amelie Lehmann, Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III-A21
Anmeldung bitte bis Mo 08.11.2021 beim ebw

Veranstaltung des Seniorenprogramms, gefördert durch die LH München/Sozialreferat

225-B21

Termin: Mo., 22.11.21 von 9.30-17 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Hygiene im Privathaushalt - Kursnummer 225-B21"
an.

Name & Adresse



bei Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen (kein Pflichtfeld)

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---