Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Referieren für Menschen mit Lernschwierigkeiten
Modul 1 der Reihe: Veranstaltungen inklusiv gestalten



Welche Themen sind für Menschen mit Lernschwierigkeiten (alter Begriff: geistige Behinderung) interessant?
Wie bereite ich die Lernmaterialien für dieses Seminar vor?
Wie gestalte ich eine Seminarausschreibung?
Was ist Leichte Sprache und wie wende ich sie an?
Das und mehr erfahren Sie von einer erfahrenen Referentin des Bildungswerks Augustinum.

Wie schreibt und übersetzt man Texte in „Leichte und Einfache Sprache“? Diesem Thema widmen wir darüber hinaus einen extra Abend, an dem Sie die Strukturen und Unterschiede genau kennenlernen und aktiv üben. Siehe: Schreiben Sie´s Einfach

Sie wollen als ReferentIn noch inklusiver werden? Dieser Abend ist Teil der Reihe
Veranstaltungen inklusiv gestalten. Besuchen Sie weitere Module und qualifizieren Sie sich für das Praxis-Projekt und erwerben Sie so ein Abschluss-Zertifikat.

Referentin Natalie Hack, Dipl.-Sozial-Pädgogin im Tandem mit einer ihrer TeilnehmerInnen vom Bildungswerk Augustinum
Ort online mit Zoom Cloud Meetings
Kosten € 10,- (kostenfrei für ReferentInnen des ebw)
Anmeldung bitte bis 02.03.2022 beim ebw

Da dies eine MultiplikatorInnen-Fortbildung mit Gebärdensprach-Unterstützung ist, behalten wir uns vor, bei mehr Anmeldungen als Plätzen, diese vorrangig an aktive DozentInnen/ReferentInnen ( gegen Nachweis) bzw. gehörlose DozentInnen/ReferentInnen zu vergeben, die zwischen 2019 – 2022 im Auftrag des ebw referiert haben oder eine ReferentInnen-Tätigkeit in 2023 planen. Bitte nennen Sie uns bei Ihrer Anmeldung Ihre bereits angebotenen oder geplanten Themen. Vielen Dank.

Veranstaltung des Seniorenprogramms, gefördert durch die LH München/Sozialreferat

241a-A22

Termin: Mi., 9.3.22

---