Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

WIR2 -Training für Freiwillige – Beginn im September
Online-Training für Freiwillige in 1 : 1 Begleitungen

© Austin Kehmeier, www.unsplash.com



In diesem Basis-Training lernen und reflektieren Sie Aspekte, die für die gelungene Gestaltung einer 1:1-Begleitung unentbehrlich sind. Ob Sie als Freiwillige*r zum Beispiel Schüler*innen, Jugendliche, SeniorI*innen, Menschen mit Fluchtgeschichte oder Wohnungslose begleiten – wichtig ist ein guter persönlicher Kontakt.
Kooperation mit FöBE – Förderstelle für Bürgerschaftliches Engagement Durch die Teilnahme an dem Training gewinnen Sie Klarheit und mehr Sicherheit im Tun. Auch die eigene Motivation, die persönliche Wirksamkeit, die Rolle und Position als Freiwillige*r und die Zusammenarbeit mit Ihrer Organisation werden besprochen.
Bereichert wird das Training durch den Austausch mit Freiwilligen aus verschiedensten Einsatzfeldern. Erfahrene Trainer*innen vermitteln Ihnen an drei Abenden interaktiv folgende Inhalte:
- Rolle und Position von Freiwilligen
- Distanz und Nähe
- Kommunikationstechniken, z.B. aktives Zuhören
- Mit persönlichen Grenzen umgehen, Nein sagen
- Der Ausweg aus dem Dramadreieck
- Motivieren statt Ratschläge geben
- Umgang mit herausforderndem Verhalten
In diesem Training üben Sie sofort, was Sie gelernt haben.

Zielgruppe Dieses Basis-Training richtet sich an Freiwillige vor Beginn oder in der ersten Zeit ihres Einsatzes.
Die Inhalte des Trainings bauen aufeinander auf, so dass ein
späterer Einstieg nicht sinnvoll ist.
ReferentInnen Svenja Möllersmann, Psychologin und Coach; Aya Weinert, Mediatorin und Freiwilligenmanagerin
Ort digital via Zoom Cloudmeetings
Kosten gebührenfrei
Anmeldung bitte bis drei Wochen vor dem ersten Termin beim ebw

Bei durchgängiger Teilnahme erhalten Sie im Anschluss an das Basistraining ein ausführliches Handout sowie eine Teilnahmebestätigung.
Rückfragen an FöBE, 089/59 98 90 871 oder info@foebe-muenchen.de

Flyer zum Download

235-B22

Termine: 3x donnerstags, ab 29.9.22 jeweils 17 Uhr bis 20 Uhr

Anmeldung geschlossen

---