Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Schwerbehinderten-Ausweis kennen lernen
Was er bringt, wer ihn kriegt, wie man dran kommt

Welche Vorteile bringt der Schwerbehindertenausweis? Wer kann ihn bekommen? Wie fülle ich das Formular aus? Darüber informiert Sie Helga Prinoth-Kurth von der Fachstelle für Beratung & Antidiskriminierung für Menschen mit Behinderungen. Sie geht mit Ihnen Frage für Frage das Antragsformular durch und beantwortet Ihre Fragen.

Kosten kostenfrei, Spenden erwünscht
Referentin Helga Prinoth-Kurth, Münchner Fachstelle für Beratung & Antidiskriminierung, Büro des Behindertenbeauftragten
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III und online
Anmeldung bitte bis Mo 26.09.2022 beim ebw

Veranstaltung des Seniorenprogramms, gefördert durch die LH München/Sozialrefererat und im Rahmen der Verbraucherbildung Bayern, gefördert vom Bay. Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

104-B22

Termin: Do., 29.9.22 von 10-11.30 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Schwerbehinderten-Ausweis kennen lernen - Kursnummer 104-B22"
an.

Name & Adresse



bei Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen (kein Pflichtfeld)

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---