Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Kostenfalle Energie – Vergleichsportale richtig nutzen
ASZ Sendling


Die Preise für Strom und Gas steigen rapide. Viele Menschen werden von hohen Nachzahlungen überrascht oder haben neue Abschlagszahlungen erhalten, die nur schwer zu bezahlen sind. Nun ist es wichtiger denn je, Anbieter zu vergleichen, um zu prüfen, ob mit einem anderen Tarif Einsparungen möglich sind. Doch wie kann man im Internet verlässliche Vergleichsinformationen bekommen? Welche Online-Portale gibt es und wie unterscheiden sie sich? Auf welche Kriterien muss man achten, um nicht auf Lockangebote reinzufallen und wie funktioniert ein Vertragsabschluss online? In diesem Vortrag erhalten Sie eine Übersicht wie Vergleichsportale im Internet richtig genutzt werden können und auf was vor Vertragsabschluss zu achten ist.

Kooperation mit dem Alten- & Servicezentrum Sendling

Referent Gregor Biedermann, Dipl.-Betriebswirt (FH), Trainer f. Verbraucherbildung
Ort ASZ Sendling, Daiserstr. 37, 81371 München
Anmeldung bis 4.11.2022 beim ASZ Sendling, Tel. 77 92 54, asz-sendling@awo-muenchen.de

Veranstaltung des Seniorenprogramms, gefördert durch die LH München/Sozialrefererat und im Rahmen der Verbraucherbildung Bayern, gefördert vom Bay. Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Termin: Di., 8.11.22 von 14.30-16 Uhr

---