Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Öffentlichkeitsarbeit in Kirchengemeinden
Nicht nur Gutes tun, sondern auch darüber reden - Öffentlichkeitsarbeit vereinfachen und verbessern

Die Präsenz in der Öffentlichkeit und in den Medien ist heutzutage heiß umkämpft. In Kirchengemeinden passiert so viel, wird viel angeboten, zum Veröffentlichen reicht dann oft die Energie nicht mehr. Es besteht Verunsicherung, es fehlt an Know-How und „Manpower“. Wie kann eine Kirchengemeinde mit geringem Einsatz viel Öffentlichkeit erreichen? Wie kann eine systematische und zeitgemäße Öffentlichkeitsarbeit eingerichtet werden? Welche Zielgruppen gibt es und wie können diese erreicht werden?
Der Referent gibt einen Überblick über sinnvolle und zielführende Möglichkeiten und deren praktikable Umsetzung.

Kooperation mit dem Amt für Gemeindedienst (afg)

Kosten trägt das afg
Referent Christian Schönfeld, Kommunikationsberater im afg
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Anmeldung bitte bis 26.01.2023 beim ebw

430-A23

Termin: Do., 2.2.23 von 14.30-17 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Öffentlichkeitsarbeit in Kirchengemeinden - Kursnummer 430-A23"
an.

Name & Adresse



bei Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen (kein Pflichtfeld)

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---