Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Vernissage “Mit dem Moment fließen”
Acryl-Malerei und Spachteltechnik von Andrea Müller

Rechte Andrea Müller



Oft erlebe ich Menschen, mit denen ich kunsttherapeutisch arbeite, – so wie mich selbst-, als in einer Situation festgefahren. Wieder in Bewegung zu kommen ist der Antrieb. Wasser ist eine für mich stimmige Metapher dafür. Es fließt und ist in Bewegung. Es übte von jeher eine große Faszination auf mich aus. In meinen Bildern spielt Wasser immer wieder eine Rolle. So wie auch das Innere und Äußere Fließen und das in Bewegung-Sein sich in vielfältiger Weise zeigen. Die Bilder inspirieren dazu, den Moment zu erleben, anzunehmen, zu genießen und zu sein.“

Andrea Müller ist 1971 in Horb am Neckar geboren. Sie wuchs in München auf. Schon früh hatte sie den Wunsch Malerin zu werden. Nach dem Abitur machte sie dennoch eine Ausbildung zur Handelsfachwirtin und war in verschiedenen Firmen tätig. Die Geburt ihrer Kinder war eine Wende in ihrem Leben. Sie ließ sich zur Kunsttherapeutin ausbilden und verknüpfte damit ihre Interessen von Kunst und Psychologie. Andrea Müller hat ihr künstlerisches Wissen und ihre Techniken kontinuierlich erweitert und vertieft bei Künstler*innen und in Kursen. Das eigene künstlerische Gestalten ist für sie Ausdruck ihrer Wahrnehmungen und Gefühle und ihres Erlebens.

www.coaching-kunst.com
www.andreamueller.art

Vernissage am Di 18.04.2023, 18.00 Uhr
Anmeldung bitte beim ebw

Ausstellung vom 19.04. – 21.07.2023 in den Räumen des ebw

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Mo, Di, Mi 08.30 – 12.00 Uhr, 13.00 – 15.00 Uhr
Do 12.30 – 16.00 Uhr (oder nach Vereinbarung), Herzog-Wilhelm-Str. 24/III

604-A23

Termin: Di., 18.4.23 von 18-20 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Vernissage “Mit dem Moment fließen” - Kursnummer 604-A23"
an.

Name & Adresse



bei Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen (kein Pflichtfeld)

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---