Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Von der Handwerkerstadt zum Nobelviertel
Stadtteilspaziergang durchs Lehel



Wo früher die Waschermadl, Müller und Flößer ihrem Handwerk außerhalb der Stadtmauern nachgingen, ist das Lehel entstanden. Auf unserem Rundgang vorbei an drei Kirchen, einem Kloster und einem König erzählen wir u.a. von einem Dichter, der seiner Heimatstadt ein zweifelhaftes Denkmal gesetzt hat, einem Politiker, der München zu einem unheilvollen Ruf verholfen hat und einem mutigen katholischen Pater.

kostenfrei
Treffpunkt vor der St. Anna Klosterkirche, St.-Anna-Str. 19
Team Gundula Kronawitter, Sylvia Kube
Anmeldung bitte bis 10.05.2023 beim ebw

Veranstaltung des Seniorenprogramms, gefördert durch die LH München/Sozialrefererat

668-A23

Termin: Fr., 12.5.23 von 15-17 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Von der Handwerkerstadt zum Nobelviertel - Kursnummer 668-A23"
an.

Name & Adresse



bei Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen (kein Pflichtfeld)

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---