Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

FreiTagsZeit: Mit dem Zauber der Zither in den Advent
Wissenswertes, Lieder, Bräuche, Geschichten und wunderbare Klänge



Regelmäßig, einmal im Monat. laden wir eine Frau ein, die etwas zu erzählen hat und mit der wir uns zu einem Thema austauschen. Und wir laden Sie ein: zu neuen Impulsen, zum zweiten Frühstück, zur Begegnung, zum Austausch, zum gemütlichen Verweilen…

Im Alter von 9 Jahren hat Evi Strehl von einem alten Bergmann das Zitherspiel erlernt. Diese musikalische Erfahrung prägte ihr Leben, führte sie zur Volksmusik und Heimatpflege und zuletzt als Musikredakteurin zum Bayerischen Rundfunk. Ihr Repertoire reicht mittlerweile von Volksmusik bis zu Jazz und Klassik. Überhaupt ist sie bestens für Klangexperimente geeignet. Aus vollem Herzen teilt sie das Zitat von Franz von Kobell: „Die Zither is a Zauberin, sie hat mir g’fangen Herz und Sinn“. Der Zauber der Zither bewahrheitet sich vor allem im Advent. Ein paar Stunden zur Annäherung an die „staade Zeit“.

Referentin Evi Strehl, Musik-Redakteurin beim BR i. R.
Anmeldung online oder telefonisch beim ebw, Sie erleichtern uns mit Ihrer Anmeldung die Planung!
Zeit freitags, 9.30 – 12.00 Uhr
Kosten € 8,- bar vor Ort
Ort Herzog-Wilhelm-Str. 24/III

612-B23

Termin: Fr., 1.12.23 von 9.30-12 Uhr

---