Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Zwischen Hochhaus und Eisenbahn ein Ort der ewigen Ruhe
Spaziergang über den Sendlinger Friedhof

(c) Sabine Krischer



Bei einem Spaziergang über den kleinen Friedhof blicken wir auf die Gräber und über die Mauern und nehmen wahr, wie die Geräusche und Seheindrücke des Alltags unsere Trauerkultur beeinflussen. Wir schenken der heilsamen Stille zwischen den Zügen Beachtung. Im Gespräch miteinander oder einfach beim Zuhören versuchen wir Menschen zu verstehen, deren letzter Wille war „Ich will neben den Gleisen liegen.“

Mit Pfarrerin Sabine Krischer, Als Pfarrrerin in der Himmelfahrtskirche Sendling gehört zu ihren Arbeitsfeldern Seelsorge und die Begleitung von Trauernden.

Kooperation mit der Segen.Servicestelle für Taufe, Trauung, Bestattung & mehr

Kosten trägt das ebw
ReferentIn Sabine Krischer (Pfarrerin Himmelfahrtskirche Sendling)
Anmeldung bitte bis 10.11.2023 beim ebw
Treffpunkt Sendlinger Friedhof, Albert-Roßhaupter-Str. 5, 81369 München

Leider ist die Mitnahme von Hunden auf den Münchner Friedhöfen nicht erlaubt.

415c-A23

Termin: Di., 14.11.23 von 15-16.30 Uhr

---