Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Vernissage “Bewegung. Momente. Begegnung.”
mit Nikolaus Röpfl

(c) Nikolaus Röpfl



Alles ist in Bewegung. Eine endlose Aneinanderreihung von Momenten. Tagtäglich, viele, teils flüchtige Begegnungen. Wir nehmen unsere Umwelt sehr individuell und mit unterschiedlicher Intensität wahr. An manche Details und Begegnungen erinnern wir uns früher oder später, sie tauchen vor dem geistigen Auge auf und verschwinden dann wieder aus dem Bewusstsein. Letztlich ganz viele Geschichten, die aus der Wahrnehmung der Momente im eigenen Kopf entstehen.
Die Bilder sollen dazu anregen, Geschichten im Kopf entstehen zu lassen. Sie sind Anker und Ausgangspunkte für mögliche Erzählungen. Lasst eurer Phantasie freien Lauf!

Nikolaus Röpfl, Jahrgang 1956, ist in München-Neuhausen geboren und aufgewachsen. Sein Interesse an der Fotografie wurde schon als Jugendlicher geweckt, vor allem durch die Begeisterung seines Vaters für dieses Medium. Nikolaus Röpfl lebt und arbeitet in München als Berater, Trainer und Coach sowie als Fotograf.

Vernissage 06.011.2023, 18.00 Uhr
Anmeldung bitte beim ebw

Ausstellung
07.11-15.01.2024

Öffnungszeiten der Ausstellung
Mo, Di, Mi 08.30 – 12.00 Uhr, 13.00 – 15.00 Uhr ,Do 12.30 – 16.00 Uhr (oder nach Vereinbarung)
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/I

604-B23

Termin: Mo., 6.11.23 von 18-20 Uhr

---