Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Den Regenbogen schwingen
QiGong als Pflege der Lebensenergie im Alter

QiGong ist der aktive Teil der traditionellen chinesischen Medizin. Die wunderschönen Bewegungen sind im Einklang mit der Natur und durch das Betrachten derselben entstanden. Wenn wir die Sonne aufgehen und friedlich wieder ins Meer zurücksinken lassen, dann harmonisieren wir Yin und Yang. Die Übungen wirken auf allen Ebenen, kräftigen den Körper, erfrischen den Geist und beruhigen das Herz. Sie erlernen in dieser Fortbildung einfache Bewegungen, die Sie in den eigenen Alltag integrieren und im Altenheim, zusammen mit den älteren Menschen, umsetzen können. Beim intensiven gemeinsamen Üben erfahren Sie an sich selbst die Wirkung. Zur Abrundung des Tages erhalten Sie eine theoretische Einheit.

Kooperation mit dem Münchner Bildungswerk

Referentin Hannah Wolter-Henkel, Heilpraktikerin, QiGong- und Achtsamkeits-Lehrerin
Ort MBW, Dachauer Straße 5, 2. Stock
Kosten € 65,-; ermäßigt für Ehrenamtliche € 25,–
Anmeldung Münchner Bildungswerk, Tel 089/54 58 05-0, Fax 089/54 58 05-25, sekretariat@muenchner-bildungswerk.de

Link zur Anmeldung

Veranstaltung des Seniorenprogramms, gefördert durch die LH München/Sozialrefererat

Fr 22.03.2024, 9.30 – 17.00 Uhr

---