Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Webinar: Fotos, Anhänge, Mails – organisieren und sichern auf mobilen Geräten (SP) (VB)

Fotos machen, WhatsApps oder E-Mails empfangen – Alltag im Leben eines Smartphone/Tablets.
Für das Gerät sind es Daten, wie alle anderen – für Sie sind z.B. gerade Bilder Kostbarkeiten.
Wo lagern die eigentlich? Auf dem Gerät oder längst in einer „Cloud“? Wie kann ich das besser organisieren, wie sichere ich das was mir wichtig ist, z.B. auf meinen Laptop? Oder doch in der „Wolke“ (Cloud“)?

*Zoom/Webinar-Teilnahme:
Keine Vorkenntnisse erforderlich. Sie brauchen ein internetfähiges Gerät und gutes Internet (z.B. WLAN).
Für das sichere und erfolgreiche Einloggen in das jeweilige Webinar, erhalten Sie von uns alle Infos und Unterstützung (individuelle telefonische Beratung, gemeinsames „Test-Treffen“, …), die Sie brauchen.

Mit uns „zoomen“ Sie sicher und datenschutzkonform – dank eines speziellen Rahmenvertrags der Evang. Kirche mit dem deutscen Zoom-Vertrieb connect4video.
Alle Seminare sind schwerhörigen-geeignet.
Der Referent ist selbst Hörgeräteträger und kann Ihre Fragen zum Thema Smartphone/Tablets/ Apps und Hörprobleme beantworten.

kostenfrei
Referent Peter Varsek, EDV-Dozent
Ort Evangelisches Bildungswerk, Herzog-Wilhelm-Str. 24, ggf. Internet, virtueller Seminarraum über easymeet24/Zoom
Anmeldung bitte bis Fr12.06.2020 beim ebw oder unter 089/5525800

709-A20

Termin: Fr., 19.6.20 von 9.30-11.30 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Webinar: Fotos, Anhänge, Mails – organisieren und sichern auf mobilen Geräten (SP) (VB) - Kursnummer 709-A20"
an.

Name & Adresse



Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---