Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Begegnung in Farbe

Kunsttherapie mit alten und an Demenz erkrankten Menschen

Im Malen Freiräume entdecken – zum Ausprobieren und zur Selbstbegegnung. Mit und durch Farben kommunizieren. Bilder als Schutzraum erleben. Das sind Inhalte und Ziele der Kunsttherapie mit alten und an Demenz erkrankten Menschen. Sie lernen Farbwirkungen kennen und erfahren, wie sich in Bildern innere Welten zeigen, wie sich Gefühle in Farben verwandeln und Linien zu Lebenslinien verdichten. Sie haben die Möglichkeit, im Seminar mit den vorgestellten Methoden zu experimentieren, damit „Begegnung in Farbe“ gelingt.


Zeit Fr 24.09./Sa 25.09.2021 jeweils 9.30 – 17.00 Uhr
Referentin Beate Muster, Kunsttherapeutin
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24, 3. Stock
Kosten € 90,– ermäßigt für Ehrenamtliche € 40,–
Anmeldung bitte bis 10.09.2021 im ebw

Veranstaltung des Seniorenprogramms, gefördert durch die LH München/Sozialreferat

254-B21

Termine: 2x | Fr., 24.9.21, von 9.30-17 Uhr | Sa., 25.9.21, von 9.30-17 Uhr

Anmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich für
"Begegnung in Farbe - Kursnummer 254-B21"
an.

Name & Adresse



bei Zugehörigkeit zu Einrichtungen & Institutionen (kein Pflichtfeld)

Gebühr & Kosten

Evtl. weitere Personen

Bezahlung

Soweit Kosten anfallen, bitten wir um Begleichung per Bankeinzug. Sie helfen uns damit sehr, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren. Die endgültige Bearbeitung der Anmeldung ist erst dann möglich, wenn Ihre Zahlungsdaten bei uns vorliegen. Weiteres entnehmen Sie bitte unseren Teilnahmebedingungen. Sofern Sie als Zahlungsweise den Bankeinzug gewählt haben, benötigen wir von Ihnen noch Ihre Zustimmung und die Bankverbindung. Wenn Sie uns die Bankverbindung bereits einmal übermittelt haben, müssen Sie nur noch die Zustimmung ankreuzen. Die Daten werden verschlüsselt übermittelt und von uns offline weiterverarbeitet.



zu den Teilnahmebedingungen

zur Datenschutzerklärung

---