Evangelisches Bildungswerk München e.V.

Archiv | Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Für aktuelle Informationen hier klicken oder den Kalender aufrufen.

Netzwerk-Treff Deutsch... und mehr - September

Bild: Scrabble Steine bilden Personalpronomen und sitzen im Stuhlkreis

(c)AHB1/2016

Austausch, Tipps und Hilfen für Ehrenamtliche

Werkzeugkiste Wortschatz. Lernaktivierende Methoden und Lerntechniken und spielerische Aktivitäten zum Wortschatzerwerb.

Sie bekommen einen Überblick, worauf es bei der Wortschatzvermittlung ankommt, und erfahren, wie Sie neuen Wortschatz gezielt für Ihre Zielgruppe auswählen und einführen, üben und anwenden lassen können. Im Mittelpunkt dieses Workshops steht der landeskundliche und kulturbezogene Lehr- und Lernansatz und das „Lernen mit allen Sinnen“ . Entsprechende Beispiele werden gemeinsam in der Gruppe simuliert und reflektiert. Sie lernen praxisnahe Methoden und Arbeitstechniken kennen, womit Sie ihre Lernenden aktivieren und zum effizienten Lernen motivieren können. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie die vorgestellten Methoden und Arbeitstechniken je nach Vorwissen-Niveau Ihrer Lernenden einsetzen, vertiefen und adaptieren können.

Allgemeine Infos zum Stammtisch/Netzwerk-Treff

Als ehrenamtliche/r DozentIn, Lern-Pate/Patin ohne spezielle sprachliche Ausbildung oder im allgemeinen Ehrenamtsalltag ist Ihnen schon mal der Gedanke gekommen: Mit etwas mehr pädagogischem KnowHow, didaktischen Hilfen, einem roten Lehr-Faden und gutem Material täte ich mich leichter!

Bei unserem Netzwerk-Treff/„Stammtisch“ bieten wir Ihnen Raum für Austausch, Inspiration und persönliche Fortbildung. Nach lockerem Ankommen bei einem kleinen Snack erhalten Sie einen fachlichen Impuls und haben dann die Möglichkeit sich weiter auszutauschen und der Fachkraft Ihre Fragen zu stellen.

ReferentIn Oxana Bambuch, M.A., DaF/DaZ-Dozentin
Ort ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24/III
Kosten kostenfrei
Anmeldung bitte bis 12.00 Uhr des jeweiligen Termins beim ebw

203a-B18

Zeit Mo 10.09.2018, 17.30 – 20.30 Uhr

---